Fragen zum Girokonto

Produktinformationen - Top-Girokonto


Kann ich als Selbstständiger das Top-Girokonto nutzen?

Leider nein. Unser Produktangebot richtet sich nur an nicht selbstständige Privatkunden für ihren privaten Zahlungsverkehr (unter anderem Überweisungen, Daueraufträge und Lastschriften).

Wie eröffne ich mein Top-Girokonto?

Ihr Top-Girokonto können Sie einfach online eröffnen. Als Neukunde legitimieren Sie sich bitte über die Videolegitimation oder bei einem Mitarbeiter der Deutschen Post per POSTIDENT-Verfahren – hierzu benötigen Sie Ihren aktuellen Personalausweis oder Reisepass. Der Mitarbeiter der Deutschen Post sendet uns die Unterlagen für Sie kostenlos zu. Das kostenlose Girokonto können Sie als Bestandskunde in Ihrem Online-Banking sofort beantragen.

Jetzt Top-Girokonto beantragen

Ist das Top-Girokonto kostenlos?

Ja, das Top-Girokonto ist ein kostenloses Girokonto. Das bedeutet: Die Kontoführung ist kostenfrei. Ein Mindestgeldeingang ist nicht erforderlich. Die Bargeldauszahlung ist an 9.000 Geldautomaten der Cash Group in Deutschland ebenso kostenfrei wie im Ausland über die kostenlose Mastercard Kreditkarte.

Jetzt Geldautomaten finden

Weitere Informationen zum kostenlosen Top-Girokonto finden Sie in unserem Preis- und Leistungsverzeichnis.

Kann ich das Top-Girokonto auch ohne Gehaltseingang nutzen?

Ja, auch in diesem Fall können Sie ein Top-Girokonto eröffnen. Es ist kein Mindestgeldeingang erforderlich. Ohne monatliche Geldeingänge wie z.B. Gehalt, Lohn, Rente können keine bonitären Leistungen wie ein Dispositionskredit (eingeräumte Kontoüberziehung) und/oder eine Mastercard Kreditkarte vergeben werden. Die Ausgabe einer Mastercard direkt (Debitkarte) ist dennoch möglich. Bitte beachten Sie, dass das kostenlose Top-Girokonto nur für unselbstständige Privatkunden und für den privaten Zahlungsverkehr (u. a. Überweisungen, Daueraufträge und Lastschriften) bestimmt ist.

Jetzt Top-Girokonto beantragen