Wissen & Konditionen
Wissen & Konditionen Informationen rund ums Banking

Finanzlexikon

Das Finanzlexikon erläutert diverse Fachbegriffe aus der Finanzwelt. Blättern Sie in unserem Lexikon, indem Sie den Anfangsbuchstaben Ihres gesuchten Begriffes anklicken.

Überziehung (geduldete Kontoüberziehung)

Belastungen des laufenden Kontos über die vereinbarte Kreditlinie (eingeräumte Kontoüberziehung) hinaus.

Umschuldung

Ablösung bestehender Bankkredite durch andere Bankkredite. Mit Förderkrediten darf nicht umgeschuldet werden.

Unternehmensanleihen

Festverzinsliche Wertpapiere, die von Unternehmen (und nicht vom Staat oder von Kreditinstituten) emittiert werden.

Unverfallbarkeit

Kann ein Anspruch auf betriebliche Altersvorsorge auch bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses nicht mehr verfallen, spricht man von Unverfallbarkeit.

 

Das Glossar wurde in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Deutscher Banken erstellt.

  • Haben Sie noch Fragen?
    Wir sind rund um die Uhr für Sie da.
    030-310 66 005
Wussten Sie schon?

Sie können jetzt Ihre Überweisung sicher per photoTAN bestätigen. Jetzt informieren

Sie sind hier:
  1. Startseite
  2. Service
  3. Finanzlexikon