Presse

norisbank startet Mobile Banking

29.06.2010

Zusätzliche Zugangsoption für Onlinebanking-Kunden

Die Kunden der norisbank haben ab sofort die Möglichkeit, über mobile Endgeräte online auf ihr Girokonto zuzugreifen. Das neue Mobile Ban-king der norisbank funktioniert auf allen Handys mit Internetzugang oder Smartpho-nes der neuesten Generation. „Mit Hilfe des Mobile Banking der norisbank können unsere Kunden noch flexibler bei ihren Finanzthemen agieren. Ob ein Blick auf den Kontostand oder eine Über-weisung – mit dem Mobile Banking stehen diese Services jetzt auch von unterwegs jederzeit zur Verfügung“, so Ralf Stapelfeldt, Leiter Direktbanking der norisbank.

Für den Zugriff auf das Girokonto sowie für Überweisungen mit Hilfe von Mobile Banking erhebt die norisbank keine Gebühren. „Damit erweitern wir gerade für un-sere Kunden mit einem Top-Girokonto die Servicepalette – und zwar kostenlos oh-ne Wenn und Aber“, erläutert Ralf Stapelfeldt. Das Top-Girokonto wurde kürzlich von der Stiftung Warentest im Finanztest (07/2010) zum bundesweiten Spitzenreiter unter überregionalen Filialbanken gekürt. Demnach ist das Top-Girokonto der no-risbank das einzige Angebot, welches bundesweit sowohl in den Filialen als auch in den Direktkanälen Telefon oder Internet kostenlos erhältlich ist. Dies gilt auch für die kostenlose ec-Karte. Zusätzlich kann zudem eine kostenlose Kreditkarte bean-tragt werden.

Weitere Informationen zum Onlinebanking der norisbank und dem neuen Mobile Banking finden Sie online unter: https://www.norisbank.de/online

Sie sind hier:
  1. Startseite
  2. Über uns
  3. Pressekontakt