Weltspartag: Finanzwissen der norisbank

WELTSPARTAG

Anlegen statt sparen!

Sparschwein war einst …

Am 29.10.2021 ist in diesem Jahr Weltspartag. Ein Festtag für Sparer, an dem einst unzählige Sparschweine feierlich geöffnet oder bei fehlendem Schlüssel auch schonmal mutig mit dem Hammer geschlachtet wurden. Klein und auch Groß gingen dann mit dem Inhalt zu ihrer Bank. Dort wurden Scheine und Münzen gezählt und aufs Sparbuch gelegt, auf dem das Ersparte dann langsam aber sicher „fetter“ wurde.

Damit war der Weltspartag jedes Jahr nicht nur ein willkommener Anlass, die eigenen Finanzen zu checken. Er war auch Motivation über die Gründe fürs Geldzurücklegen nachzudenken und sich darüber auszutauschen.

Anlegen statt sparen!

Den Gedanken, durch regelmäßiges Geldanlegen ein Vermögen aufzubauen, gab es schon zu Beginn des letzten Jahrhunderts. Der Weltspartag selbst wurde auf dem 1. Internationalen Sparkassenkongress in Mailand 1924 ins Leben gerufen. Im Mittelpunkt stand in Folge alljährlich die Aufforderung zum Sparen und das vorsorgende Sparen, um schlechte Zeiten zu überbrücken.

Der Weltspartag sollte kurz gesagt das Sparen und Sparsamkeit als Tugend fördern. Und das mit Erfolg. Die Deutschen sind und bleiben Sparweltmeister. Die Sparquote der privaten Haushalte stieg im ersten Quartal auf 23,2 Prozent. Das übertraf sogar noch die 20,5 Prozent aus dem zweiten Quartal des vorigen Jahres aus dem ersten Lockdown. Quelle: faz.net

Zinsen auf klassische Sparprodukte

Da ein Sparkonto oder das klassische Sparbuch heute kaum noch Zinsen bringen und das Geld aufgrund der Inflation auf dem Bankkonto im Laufe der Jahre an Kaufkraft verliert, geht der Trend heute zu Alternativen zum klassischen Sparen: anlegen statt sparen.

Entwicklung des durchschnittlichen Zinssatzes für Spareinlagen in Deutschland sinkt von 4,5% im Jahr 1975 auf 0,1% im Jahr 2020

Sparplan statt Sparbuch

Vor allem kann sich bei entsprechendem Risikoappetit und Risikotragfähigkeit Anlegen mit einem Sparplan oder einer Wertpapieranlage lohnen und Festgeldanlagen können eine Alternative oder eine Ergänzung sein.

Mit einem Fondssparplan, zum Beispiel der DWS, legt man zeitgemäß an. Das bedeutet, dass man sein Geld nicht ruhen, sondern arbeiten lässt.

Fondssparen ist auf unterschiedliche Weise möglich: als Einmalanlage oder als reguläres monatliches Sparen. Mit einem Einmalbetrag erwirbt der Anleger Anteile an einem Fonds. Beim Fondssparen als regulärem monatlichen Sparen erwirbt man jeden Monat für einen festen Geldbetrag Anteilsscheine. Da diese im Wert schwanken, ist die Folge, dass man für den gleichen Geldbetrag mal mehr und mal weniger Anteilsscheine erhält.

Fondssparpläne gibt es mit unterschiedlichen Risikoprofilen. Die Fondsanteile werden im eigenen Depot verwahrt und sind jederzeit einsehbar.

Attraktive Zinsen auch bei kurzen Laufzeiten

norisbank Kunden haben über den norisbank ZinsMarkt eine große Auswahl an Festgeld-Angeboten. Der ZinsMarkt ist ein digitaler Marktplatz für starke Festgeld-Angebote mit unterschiedlichen Zinssätzen und Laufzeiten. Kunden der norisbank können ihr Festgeld-Angebot direkt in ihrem Online-Banking abschließen.

Weitere ZinsMarkt Vorteile auf einen Blick:

Checkmark norisbank

Ausgewählte Partner-Banken

Checkmark norisbank

EU-Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro je Kunde und anbietender Bank

Checkmark norisbank

„Höchste Sicherheit“ (Zinsbroker-Test 2021)

In Immobilien anlegen

Eine weitere Möglichkeit, sein Eigenkapital einzusetzen und anteilig die sehr günstigen Baufinanzierungskonditionen zu nutzen, ist eine Anlage in Immobilien.

Baufinanzierung für norisbank Kunden:

Checkmark norisbank

Attraktive Vergleichsangebote von leistungsstarken Finanzpartnern

Checkmark norisbank

Exzellente persönliche Beratung und Betreuung

Checkmark norisbank

Planungssicherheit durch lange Zinssicherheit

Checkmark norisbank

Ggf. clever kombinieren mit Förderung vom Staat

Chancen an den Börsen nutzen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an den Entwicklungen der Börsen teilzuhaben und in Wertpapieren anzulegen.

Wertpapiere selbst handeln!

Wer an der Entwicklung der Börse teilhaben möchte, kann mit dem maxblue Depot seine Anlageentscheidungen selbstständig treffen. Für 0,– Euro Depotführungsgebühren haben norisbank Kunden Zugang zu mehr als 30 Börsenplätzen weltweit.

Wer noch kein Depot bei der Deutschen Bank hat, kann sein bestehendes Depot von einer anderen Bank zu maxblue wechseln und bis zu 500 Euro Prämie erhalten.

Checkmark norisbank

Außerbörslicher Handel über Direct Trade

Checkmark norisbank

Flexibler maxblue Wertpapier Sparplan

Checkmark norisbank

Regelmäßige Wertpapier-Aktionen

Checkmark norisbank

Mehr als 800 sparplanfähige Fonds, ETFs, ETCs, Aktien

Checkmark norisbank

Bester Online-Broker (ntv, Test 10/2020)

Wertpapiere anlegen lassen!

Mit dem Wertpapier-Management der DWS können norisbank Kunden ihr Geld entspannt von den erfahrenen Profis der DWS anlegen lassen. Diese professionelle Geldanlage eignet sich auch für Einsteiger.

Bis zum 15.12.2021 können norisbank Kunden jetzt den Gebührenrabatt nutzen. Statt der gewohnten 0,89% profitieren norisbank Kunden von nur 0,69% Vermögensverwaltungsgebühr.

Checkmark norisbank

Vermögensverwaltungsvertrag, -depot und Kontoführung durch die DWS

Checkmark norisbank

Auf Ihre Zielvorgaben abgestimmte Anlagestrategie

Checkmark norisbank

Ab einem Anlagebetrag von 400 Euro

Checkmark norisbank

Oder monatlichen Einzahlungen von 50 Euro

Checkmark norisbank

Bestnote als Top-Fondsgesellschaft (Fonds-Kompass 2021)